you are loved, upside down & inside out

Gestern habe ich einen online Kunstkurs begonnen, meinen ersten bisher, er nennt sich #lifebook2014 Life Book 2014 von willowing arts (http://willowing.ning.com) und läuft über das gesamte Jahr. Jede Woche gibt es eine neue Lektion mit Videos, downloads, Übungen, Techniken und Meditationen. Da der Kurs ja bereits seit Beginn des Jahres läuft, habe ich eine Menge Material zum Nacharbeiten. Ich werde das aber ganz in Ruhe tun, möchte mich vor allem inspirieren lassen und etwas an meinen Techniken feilen, bzw. an dem Mangel an Technik. Bisher male ich ja komplett aus dem Bauch heraus, experimentiere und lerne hin und wieder etwas aus Youtube Videos.

Die erste warm-up Übung hat mir schonmal sehr viel Freude bereitet. Es ging vor allem darum, mit Farben zu experimentieren in mehreren Schichten, die Angst vor dem weissen Blatt zu überwinden, den inneren Kritiker zu Wort kommen zu lassen, um ihn dann in den Urlaub zu schicken und einfach Spass zu haben.

IMG_4277

IMG_4281

ich habe dann noch etwas über die Übung hinausgearbeitet

IMG_4286

IMG_4284

you are loved, upside down & inside out

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s